Buchungsbedingungen im Schlosshotel Lacknerhof

Ihr Urlaub im 4-Sterne-Superior Hotel in Flachau

Hier finden Sie wichtige Informationen und Buchungsbedingungen für Ihren Aufenthalt im Wellnesshotel Lacknerhof in Salzburg.  

Das Wellnesshotel Lacknerhof in Flachau im Salzburger Land
Das Schlosshotel Lacknerhof in Flachau

Anreise: Die Zimmer sind in der Regel ab ca. 15.00 Uhr beziehbar und werden bis 18.00 Uhr reserviert. Sollten Sie später anreisen, teilen Sie dies bitte dem Hotelteam mit. 

Abreise: Sie werden ersucht, die Zimmer am Abreisetag bis spätestens 10.00 Uhr frei zu geben.
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Irrtum vorbehalten. Es gilt die schriftliche Buchungsbestätigung. Grundlage dieser Bestätigung sind die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie 2006" der Wirtschaftskammer Österreich
(AGBH 2006, Fassung vom 15.11.2006).

Information zum Österreichischen Hotelvertragsrecht

Sie schließen den Beherbergungsvertrag mit der Hotel Lacknerhof GmbH.

Bankverbindungen:
Raiffeisen Bank Flachau (A):
IBAN: AT38 3500 4000 0115 0416,
BIC: RVSAAT2S004
(Swift)

 

Kurtaxe: Die Kurtaxe beträgt grundsätzlich € 2,- pro Person/Tag ab 16 Jahren. Die Kurtaxe ist nicht in den Preisen enthalten und wird immer extra verrechnet. Dies gilt auch bei Pauschalangeboten.

Bezahlung: Begleichen Sie Ihre Rechnung bitte mit Bargeld, EC-Karte oder mit Kreditkarte. Akzeptiert werden Bankomant, VISA, Mastercard, Eurocard und Diners.

Gitterbetten: Für Ihre Kleinsten stellt das Hotel Lacknerhof auf Anfrage gerne Gitterbetten zur Verfügung.

Haustiere: Hund ohne Futter: € 10,– pro Nacht. Hunde sind im Restaurant und Wellnessbereich nicht erlaubt.

Storno: Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie 2006 (AGBH 2006). Österreichisches Recht gilt als ausdrücklich vereinbart. Stornogebühren fallen gemäß § 5 ABGH an. Erfüllungsort ist 5542 Flachau. Gerichtsstand ist 5600 St. Johann im Pongau.

Zimmerreservierung: Bitte überweisen Sie Ihre Anzahlung spesenfrei auf das oben angeführten Konto. Die Anzahlung ist zugleich Bearbeitungsgebühr und wird im Falle eines Stornos immer einbehalten.

Gerne senden wir Ihnen auch ein unverbindliches Urlaubsangebot zu.